Intelligente Prozesse, gesicherte Qualität

Qualitätsmanagement - Lust oder Last?

Haben Sie in Ihrem Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem etabliert? Dann haben Sie die Weichen an entscheidenden Stellen auf Erfolg gestellt. Denn Qualität ist ein Wettbewerbsfaktor, der nicht hoch genug geschätzt werden kann. Betriebe, die ihre Prozesse routiniert im Rahmen eines QM-Systems erfassen, überwachen und anpassen, sparen  Zeit, Geld und sichern gleichzeitig die Qualität von Produkten und Dienstleistungen.
10 gute Gründe auf einen Blick:

  1. Vorgänge standardisieren
  2. Kostenfallen identifizieren und abstellen
  3. Risiken erkennen und begegnen
  4. Kompetenzen stärken und fördern
  5. Know-how sichern und ausbauen
  6. Klare Kommunikation fördern
  7. Verantwortlichkeiten klären
  8. Identifikation der Mitarbeiter steigern
  9. Qualität sichern und steigern
  10. Wettbewerbsvorteile ausbauen

Lernen Sie Qualitätsmanagement auf eine praxisnahe und erfolgsorientierte Art kennen - von der punktuellen Beratung bis zur kontinuierlichen Expertenbetreuung durch mich als externe QMB.

"Wie könnte Ihre Unterstützung auf dem Weg zu einem QM-System für uns aussehen?" "Was ist sinnvoll und für unser Unternehmen angemessen?" "Welche Kosten entstehen?" "Sind die Leistungen förderfähig?"
Die Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie:
-  in einem (kostenlosen) telefonischen Erstgespräch - zur Terminvereinbarung
-  in einem etwa 90-minütigen Telefongespräch "Einstieg ins Qualitätsmanagement" - zur Terminvereinbarung

 

Datenschutzhinweis

Dies ist ein YouTube-Video. Um dieses zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass es vom YouTube-Server geladen wird. Gegebenenfalls werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

Leistungspakete auf den Punkt

QM-Basic

Sie wollen das Thema Qualitätsmanagement in Ihrem Unternehmen aufgreifen, aktualisieren, einen Einstieg finden, frischen Wind hinein bringen? Dann könnte dieses Paket für Sie passen. Den Leistungsumfang stimmen wir gemeinsam ab, Grundlage sind Ihre Anforderungen und Wünsche: Ob es um Prozessaudits oder interne Systemaudits geht, um eine Schwachstellenanalyse, Mitarbeiterschulungen oder einen Maßnahmenplan für die unternehmensinterne Umsetzung.

Zur Schnell-Analyse

Zur Terminvereinbarung eines (kostenlosen) Erstgesprächs (Telefon/Zoom)

Zur Terminvereinbarung eines Gesprächs (Telefon/Zoom): „Einstieg ins Qualitätsmanagement“

QM-Special

Mit diesem Paket sichern Sie sich zusätzlich zu den Leistungen aus dem Paket „Basic“ weitergehende Unterstützung wie beispielsweise die Erstellung einer Dokumentation und/oder die Unterstützung bis zur Zertifizierung einschließlich Begleitung des Zertifizierungs-Audits.  

Zur Schnell-Analyse

Zur Terminvereinbarung eines (kostenlosen) Erstgesprächs (Telefon/Zoom)

Zur Terminvereinbarung eines Gesprächs (Telefon/Zoom): „Einstieg ins Qualitätsmanagement“

 

QM-Expert

Mit dem „Expert“-Paket sichern Sie sich die Leistungen aus den Paketen „Basic“ und „Special“ sowie meine Unterstützung als externe Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB). Zu meinen Aufgaben gehört auch die professionelle Begleitung und Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung Ihres Verbesserungsprozesses. Dieses Ziel braucht erfahrungsgemäß externe Impulse über die Zertifizierung hinaus. Zum Paket gehören außerdem vier bis zwölf Termine im Jahr vor Ort in Ihrem Unternehmen.

Zur Schnell-Analyse

Zur Terminvereinbarung eines (kostenlosen) Erstgesprächs (Telefon/Zoom)

Zur Terminvereinbarung eines Gesprächs (Telefon/Zoom): „Einstieg ins Qualitätsmanagement“

QM-Trainer

Sie möchten eine Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB) oder einen QMB aus den Reihen Ihrer Mitarbeiter*innen qualifizieren? Dann ist mein Seminar „QMB fürs Handwerk“ die passende Wahl. In einem intensiven Training werden die Teilnehmer*innen auf die umfassenden Aufgaben und Verantwortlichkeiten einer QMB vorbereitet. Die Inhalte sind exakt abgestimmt auf die speziellen Anforderungen im Handwerk.    

Zur Schnell-Analyse

Zur Terminvereinbarung eines (kostenlosen) Erstgesprächs (Telefon/Zoom)

Zur Terminvereinbarung eines Gesprächs (Telefon/Zoom): „Einstieg ins Qualitätsmanagement“

Wissen vergrößern, Horizont erweitern

Wer ein Unternehmen leitet, muss sich ständig weiterentwickeln: Frisches Wissen, Werkzeuge zur Umsetzung in die unternehmerische Praxis, Erfahrungsaustausch. Darum geht es in meinen Veranstaltungen rund um Qualitätsmanagement, Datenschutz und Risikomanagement.

Veranstaltungen

 

Auf ein Wort

Kosten

Leistung kostet Geld. Ist die Qualität der Leistung gut, ist der Nutzen für den Kunden höher als der Preis. Bei beidem - Leistungsumfang und Kosten - setze ich auf Transparenz. Mit der sprichwörtlichen „Katze im Sack“ habe ich nichts am Hut. Im Erstgespräch finden meine Kunden und ich heraus, ob es eine gemeinsame Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gibt – und dieses Erstgespräch ist immer unverbindlich und kostenfrei. Im Anschluss erhält jeder Kunde, wenn gewünscht, ein verbindliches Angebot. Dieses richtet sich nach der Aufgabenstellung, bezieht aber auch Faktoren die Firmengröße und die Anzahl der Mitarbeiter mit ein.


Förderung

Ein Unternehmen sicher und erfolgreich zu führen, erfordert umfangreiche Kenntnisse in vielen Fachbereichen. Dem Anspruch, in allen Bereichen auf dem aktuellen Stand des Expertenwissens zu sein, kann kein Unternehmer gerecht werden. Land, Bund und EU stellen Fördergelder bereit, damit sich vor allem kleine und mittelständische Unternehmen die notwendige Expertise einkaufen können. Um diese Fördergelder zu beantragen, müssen sich Berater einem Akkreditierungsverfahren unterziehen. Ich bin seit Jahren als fachkundige Beraterin für verschiedene staatliche Fördereinrichtungen akkreditiert und zugelassen.



Punktlandung

Ich berate und begleite meine Kunden nach dem Prinzip: so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Aus der Erfahrung vieler Jahre in der Beratung von Handwerksunternehmen und KMU weiß ich, dass jedes Unternehmen eine etwas andere Unterstützung wünscht und benötigt. Der Umfang und die Intensität richten sich nach der Ausgangssituation des Unternehmens ebenso wie nach Firmengröße und Anzahl der Mitarbeiter. Im Fokus steht dabei die Aufgabenstellung: von der kurzfristigen Beratung über die beratende Umsetzungsbegleitung  spezieller Projekte bis zur durchgängigen Betreuung beispielsweise als externe Qualitätsmanagement- oder Datenschutzbeauftragte mit mehreren Terminen vor Ort pro Jahr.

Organisation ist ein Mittel, die Kräfte des einzelnen zu vervielfältigen.

Peter F. Drucker

 

 

Themenwechsel

 

Hier erfahren Sie mehr über meine weiteren Kompetenzen und Arbeitsbereiche.

Zusammenkommen ist ein Anfang ...

Bringen wir es auf den Punkt.