Datenschutz

Datenschutzrechtliche Regelungen - auch in Ihrem Handwerksbetrieb

Datenschutz ist immer Chefsache und muss darüber hinaus für unser persönliches und geschäftliches Handeln einen hohen Stellenwert einnehmen. Beim Umgang mit personenbezogenen Daten muss ein Unternehmen das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und weitere datenschutzrechtliche Regelungen beachten. Nichtbeachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften kann zu materiellen und immateriellen Schäden und zu Imageverlust führen. Die Sicherstellung des Datenschutzes dient auch dem Schutz Ihres Unternehmens vor einer zivil- und strafrechtlichen Verfolgung, sowie der Ahndung von Vergehen gegen die geltenden Datenschutzbestimmungen.   Datenschutz gewährleistet damit nicht nur das informationelle Selbstbestimmungsrecht des Einzelnen, sondern stellt ein Unternehmen auch vor eine wichtige Aufgabe kaufmännischer Sorgfalt.
Sie haben Schwachstellen im Datenschutz? Gemeinsam spüren wir sie auf und beseitigen sie!

Meine Datenschutz-Service-Leistungen für Sie

DatenschutzDS 1 Kurzfristige Beratung wie z.B. Datenschutz-Audits bzw. Bestandsaufnahme & Schwachstellenanalyse, Durchführung von Mitarbeiterschulungen und -Unterweisungen
DatenschutzDS 2 Projektbezogene Betreuung für z.B. Erstellung eines Verfahrensverzeichnisses, Ausbildung eines internen Datenschutzbeauftragten (DSB)
DatenschutzDS 3 Durchgängige Betreuung als externer Datenschutzbeauftragter (DSB) mit 4-6 Terminen vor Ort/Jahr